Zukunft Lebenslangen Lernens - Strategisches Bildungsmonitoring am Beispiel Bremens

Zukunft Lebenslangen Lernens - Strategisches Bildungsmonitoring am Beispiel Bremens

von: Peter Beier, Anke Grotlüschen

wbv Media, 2008

ISBN: 9783763945306

Sprache: Deutsch

253 Seiten, Download: 1828 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop
Typ: B (paralleler Zugriff)

 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Zukunft Lebenslangen Lernens - Strategisches Bildungsmonitoring am Beispiel Bremens



Wie steht es um die Weiterbildung? 

Dieser Frage ist das Institut für Erwachsenen-Bildungsforschung der Universität Bremen nachgegangen. Ziel der Expertise "Zukunft Lebenslangen Lernens" war es, Indikatoren zu ermitteln, die für Praxis und Politik aussagekräftige Entwicklungen innerhalb der Weiterbildungslandschaft dokumentieren können.Als Grundlage für diese empirische Untersuchung am Beispiel Bremens dienten die Hauptindikatoren "Clusterbildung und Kooperation", "Brokerage und Beratung", "Modularisierung und Durchlässigkeit" sowie "Finanzierung und Sparen".

Die Ergebnisse der regionalen Untersuchung werden ausführlich mit Perspektiven von Fachleuten aus anderen Teilen des Bundesgebiets konfrontiert und gewinnen so überregionale und innovative Bedeutung. Sie bieten Politiker/inn/en und Trägern von Weiterbildungseinrichtungen eine fundierte Argumentationsbasis für die Fortentwicklung der Weiterbildungslandschaft - weit über die Grenzen Bremens hinaus.

Die Autoren

Anke Grotlüschen lehrt im Fachgebiet Lebenslanges Lernen an der Universität Bremen. 
Peter Beier ist Referent der Geschäftsführung der Arbeitnehmerkammer Bremen.

Kategorien

Service

Info/Kontakt