Sozialwissenschaftliche Grundlagen der Kindheitspädagogik - Eine Einführung

Sozialwissenschaftliche Grundlagen der Kindheitspädagogik - Eine Einführung

von: Ronald Lutz, Christine Rehklau

Beltz Juventa, 2016

ISBN: 9783779943938

Sprache: Deutsch

206 Seiten, Download: 933 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop
Typ: A (einfacher Zugriff)

 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Sozialwissenschaftliche Grundlagen der Kindheitspädagogik - Eine Einführung



Das Lehrbuch für KindheitspädagogInnen führt in grundlegende sozialwissenschaftliche Modelle ein, die differenzierte Lebenswelten von Kindern spiegeln. Intendiert ist ein notwendiges Verständnis für soziale Kontexte des Aufwachsens in modernen Gesellschaften. Das Lehrbuch für KindheitspädagogInnen führt in grundlegende sozialwissenschaftliche Modelle ein, in denen sich die Komplexität und Heterogenität der Lebenswelten von Kindern spiegelt. Intendiert ist ein Verständnis für kulturell und sozial differenzierte Kontexte des Aufwachsens in modernen Gesellschaften. Neben der Diskussion sozialer Ordnungsmodelle stehen strukturierte Lebenswelten im Fokus. Erkennbar wird, dass Kindheitspädagogik diese differenzierten und widersprüchlichen Kinderwelten spiegeln muss, um sie in ihrer Praxis zu berücksichtigen. In der Zuspitzung werden deshalb aktuelle Herausforderungen für Bildungsprozesse erörtert, die sich aus Differenzierungen und Verdichtungsprozessen sozialer Entwicklung zwingend ergeben.

Ronald Lutz, Jg. 1951, Dr. phil., ist Professor für die 'Soziologie besonderer Lebenslagen' an der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Erfurt (University of Applied Sciences).

Kategorien

Service

Info/Kontakt